skip to main content
11.12.2017

Neue Ausgabe der GICONcret online

GICON-Firmenzeitung III / 2017 ab sofort abrufbar

In der dritten Ausgabe der GICONcret im Jahr 2017 (DOWNLOAD) widmen wir uns u.a. den Themen erfolgreicher Genehmigungsplanung für die Auftraggeber 50Hertz und Schill & Seilacher, dem neuen Fachbereich „Terrestrische Ökologie“ des IfAÖ Institut für Angewandte Ökosystemforschung und informieren Sie über neue Standorte (Schwäbisch Hall) und Adressen (Leipzig)der GICON-Firmengruppe.

Biogas Fachtagung 2018:
Am 22. Februar 2018 veranstaltet GICON eine Biogas-Fachtagung für Landwirte und Anlagenbetreiber in Süddeutschland. Sie können sich bereits heute anmelden!

INSEK Dohna:
Stadtentwicklungskonzept für die Stadt Dohna. GICON hat für das „Tor zum Osterzgebirge“ die Zukunft geplant und das INSEK erfolgreich abgeschlossen. Bürgermeister Dr. Ralf Müller lobt unter anderem die intensive Einbindung der Bürger seiner Stadt, in den Entstehungsprozess des INSEK, durch GICON – „Das stärkt die Verbundenheit mit der Stadt als Wohnort!“ – mehr…

50Hertz:
Seit einem Jahr unterstützt GICON den Netzbetreiber 50Hertz Transmission GmbH bei der  Genehmigungplanung für Umspannwerkprojekte. Mit dem 50Hertz-Fachgebietsleiter für Kabel & Umspannwerke im Bereich Genehmigungen/Naturschutz, Dr. Markus Böckel, haben wir ein Interview zur Zusammenarbeit geführt – mehr…

ARCHIV DER GICONcret - Die Zeitung der GICON-Firmengruppe

Schill & Seilacher:
Im Sommer 2017 hat GICON das Genehmigungsmanagement für eine neue Anlage zur Herstellung chemischer Produkte für Schill & Seilacher erfolgreich abgeschlossen. Dank des interdisziplinäre Fachwissens der GICON Ingenieure konnten schwierige Herausforderungen, wie der Gebäudegründung auf feuchten Marschland am Standort Hamburg, schnell gelöst werden – mehr…

Space@Sea:
Mitte November ist das EU-Projekt gestartet. Drei Jahre lang wollen die insgesamt 17 Partner auf unterschiedlichen Feldern die Möglichkeit erforschen, wie man schwimmende Landflächen vor den Küsten effektiv für Leben, Produktion und Energiegewinnung nutzen kann. GICON beteiligt sich mit der Weiterentwicklung des GICON® Photobioreaktors an dem dreijährigen Projekt. – mehr…

GICON®-SOF:
Die erste deutsche schwimmende Plattform für Offshore Windenergieanlagen hat im Herbst einen weiteren Tanktest erfolgreich bestanden. Die Partner aus Universität Rostock und dem GICON Unternehmen ESG haben im Becken von Nantes ein 1:50 Model verschiedenen Wellensimulationen ausgesetzt – mehr…

ARCHIV DER GICONcret - Die Zeitung der GICON-Firmengruppe

IfAÖ Institut für Angewandte Ökosystemforschung:
Mit dem neuen Fachbereich „Terrestrische Ökologie“ bietet Ihnen das IfAÖ ab sofort Leistungen aus den Bereichen Fledermauskunde, Artenschutz und der Erfassung planungsrelevanter Artengruppen an - mehr...

Neue Standorte und Adressen der GICON Firmengruppe
Mit dem Büro Schwäbisch Hall (Raiffeisenstraße 22, 74523 Schwäbisch Hall) verfügt die GICON über einen neuen Standort im Süden von Deutschland. Biogas-Experte Thomas Ehrmann ist für Sie der Ansprechpartner rund um die Schwerpunkte Flexibilisierung, Repowering und Dokumentation ihrer bestehenden Anlage und berät Sie umfangreich bei der Planung einer neuen Anlage.

Die Kollegen des Fachbereichs „Fachinformationssystem“ haben in Leipzig neue Büroräume bezogen. Ab sofort erreichen Sie das Team von Dr. Heiko Kalies im Fuggerpark unweit der A14 (Fuggerstraße 1A, 04158 Leipzig) - Standorte

DOWNLOAD der aktuellen Ausgabe der GICONcret III / 2017