skip to main content

Fachkraft für ökologische Baubetreuung (m/w/d)

Die IfAÖ Institut für Angewandte Ökosystemforschung GmbH sucht zur Verstärkung des Fachbereiches Marine Umweltplanung am Standort Hamburg eine engagierte, aufgeschlossene und motivierte Fachkraft (m/w/d) in Vollzeit zum sofortigen Eintritt, vorerst befristet für zwei Jahre.

Die IfAÖ GmbH ist Teil der GICON®-Gruppe, einem Unternehmensverbund unabhängiger Engineering- und Consultingunternehmen. Sie erforscht und bewertet seit über zwanzig Jahren aquatische und terrestrische Lebensräume. Zentraler Schwerpunkt ist das ökologische Monitoring, welches in Empfehlungen für den nationalen Naturschutz und die Raum- und Umweltplanung mündet. Die GICON®-Gruppe beschäftigt über 400 feste Mitarbeiter an Standorten in Deutschland und weltweit.

zu Ihrem Aufgabengebiet gehören:

  • Umweltbaubegleitung On- und Offshore, Begehungen von Baustellen inkl. Vor- und Nachbereitung, Fotodokumentation
  • Teilnahme an Baubesprechungen
  • Erstellung von Berichten und Gutachten
  • Kommunikation mit Auftraggebern und Behörden
  • Bearbeitung von artenschutzfachlichen und rechtlichen Fragestellungen
  • Mitarbeit an der Erwirkung von Genehmigungen, sowie Erstellung von Angeboten
  • Durchführungs- und Funktionskontrolle von Ausgleichs- und Ersatzmaßnahmen

 

Sie passen zu uns, wenn Sie:

  • Flexibilität, Bereitschaft, auch außerhalb Hamburgs Projekte tageweise, ggf. mit Übernachtung, zu betreuen
  • erfolgreich abgeschlossenes Fachhochschul- bzw. Hochschulstudium der Biologie oder vergleichbarer Studiengang
  • Berufserfahrung im Bereich Umweltbaubegleitung / Umweltplanung
  • fundierte Artenkenntnisse (in wenigstens eine der folgenden Artengruppen: Flora Norddeutschland, Vögel, Fledermäuse)
  • gut strukturiertes und verantwortungsbewusstes Arbeiten
  • Selbstständigkeit und selbstbewusstes Auftreten
  • Führerschein Klasse B
  • umfangreiche Kenntnisse in MS-Office-Programmen
  • Organisationsfreude und Teamfähigkeit

 

Wünschenswert:

Vertiefte Kenntnisse im Bereich:

  • Artenschutz, Bodenkunde und Genehmigungsverfahren
  • Erfahrungen mit Felderfassung

 

Wir bieten Ihnen:

  • eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit mit langfristiger Perspektive in einem gesunden Unternehmen
  • die Aussicht, sich im Unternehmen weiter zu entwickeln
  • die Mitarbeit in einem dynamischen Team
  • leistungsgerechte Vergütung

 

Ihre Bewerbung:

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe der Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins digital an:

IfAÖ Institut für Angewandte Ökosystemforschung GmbH
Jeannette Klaua - Recruiter
E-Mail: bewerbung@ifaoe.de