skip to main content
Flyer GICON-Compliance-Leitlinien
Flyer GICON-Compliance-Leitlinien
Flyer GICON-Verhaltenskodex für die Mitarbeiter der GICON-Firmengruppe
Flyer GICON-Verhaltenskodex für die Mitarbeiter der GICON-Firmengruppe

Werte der GICON-Firmengruppe - Compliance-Leitlinien

Wie die GICON-Firmengruppe insgesamt in der Öffentlichkeit wahrgenommen wird, hängt maßgeblich von jedem Einzelnen ab. Indem wir unser Handeln an hohen ethischen und rechtlichen Standards ausrichten, schaffen wir Vertrauen, beugen Konfliktsituationen vor und schützen das Ansehen des Unternehmens.

Die einzelnen Unternehmen der GICON-Firmengruppe sind überzeugt, dass soziale Verantwortung ein wichtiger Faktor für den langfristigen Erfolg des Unternehmens ist. Sie ist zugleich Ergebnis und Bedingung einer wertorientierten und nachhaltig profitablen Unternehmensführung.

Die nachfolgenden Compliance-Leitlinien sind von den GICON-Grundsätzen der Qualitätspolitik abgeleitet:

Geltendes Recht

Wir halten für die Durchführung unserer Geschäftsprozesse alle relevanten geltenden Gesetze und Vorschriften auf nationaler und internationaler Ebene ein.

Im Umgang mit Behörden und Einrichtungen der öffentlichen Hand handeln wir stets aufrichtig und transparent sowie in Übereinstimmung mit dem geltenden Recht.

Vertrauen und Respekt

Die GICON-Firmengruppe ist bestrebt, Werte für ihre Kunden und Geschäftspartner zu schaffen, die ihr Vertrauen in unsere Gesellschaft und unsere Leistungen setzen. Unser Unternehmen ist davon überzeugt, dass die Zusammenarbeit und das gegenseitige Geschäftsverhalten von Respekt, Ehrlichkeit und Fairness geprägt sein muss. Wir setzen uns bei der Erbringung unserer Leistungen für hohe Qualitätsstandards ein und fördern Innovation sowie ein Arbeitsumfeld, in dem Wert und Würde jedes Einzelnen anerkannt werden und in dem Geschäftspartner und Mitarbeiter einander mit Höflichkeit, Ehrlichkeit und Würde begegnen.

Das Unternehmen verpflichtet sich, auf alle Bedenken und Anregungen der Mitarbeiter einzugehen. Der Compliance Manager sowie alle verantwortlichen Personen sind immer bereit, Orientierungshilfe und Unterstützung zu leisten. Es gibt vertrauliche Informationswege im Unternehmen, über die Informationen ohne Bedenken und Angst vor Repressalien geäußert werden können.

Finanzielle Integrität

Unsere Mitarbeiter schützen Eigentum und vertrauliche Informationen des Unternehmens sowie unserer Kunden und Geschäftspartner und dokumentieren Geschäftsvorgänge in Übereinstimmung mit den Regeln zur Finanzberichterstattung.

Korruption

Korruption schadet dem Unternehmen, erstickt die Innovation und ist illegal.

Alle Mitarbeiter der GICON-Firmengruppe verpflichten sich, Konflikte zu vermeiden, die ihre persönlichen Interessen über die des Unternehmens stellen könnten. Wir lassen uns in unseren Geschäftsentscheidungen nicht durch Geschenke, Einladungen oder sonstige Zuwendungen beeinflussen.

Geschäftliche Entscheidungen dürfen sich ausschließlich nach der Leistungsfähigkeit richten. Wir wählen Lieferanten und Dienstleister daher sorgfältig nach sachlichen Kriterien aus.

Wettbewerb

Die GICON-Firmengruppe handelt in Übereinstimmung mit dem jeweils geltenden Wettbewerbsrecht. Es werden keine Absprachen mit Wettbewerbern über Preise, Preiserhöhungen, Konditionen oder Kapazitäten mit dem Ziel getroffen, den Wettbewerb zu verhindern, einzuschränken oder zu verfälschen.

Spenden und Sponsoring

Die GICON-Firmengruppe spendet grundsätzlich nicht an politische Parteien, Einzelpersonen oder an Organisationen, deren Ziele und Grundsätze einer demokratischen Rechtsordnung oder dem Wesen der Unternehmensführung widersprechen.

Die GICON-Firmengruppe nimmt ihre gesellschaftliche Verantwortung wahr, indem Geld- und Sachspenden für Bildung und Wissenschaft, Sport, Kunst und Kultur sowie für soziale und humanitäre Projekte geleistet werden.

Für alle Spenden sind die Identität des Empfängers sowie die geplante Verwendung bekannt. Der Grund sowie der Verwendungszweck der Spende sind rechtlich vertretbar.