Umweltbaubegleitung

Für immer mehr Bauvorhaben wird im Rahmen der Genehmigungen eine Umweltbaubegleitung oder auch ökologische bzw. naturschutzfachliche Baubegleitung vorgeschrieben. Neben der Kontrolle und Dokumentation der Einhaltung von umweltfachlichen Maßnahmen berät die Umweltbaubegleitung die beteiligten Firmen bei Umweltfragen und trägt so zu einem reibungslosen Bauablauf bei. Des Weiteren übernimmt sie die Funktion als Schnittstelle zwischen zuständiger Fachbehörde und Baugeschehen.

Unsere Leistung als Umweltbaubegleitung bieten wir gleichermaßen auf Landbaustellen (Onshore), im Küstenbereich (Nearshore) als auch auf offener See (Offshore) an. Sehr gerne begleiten wir Ihr Bauvorhaben mit unserem erfahrenen und zertifizierten Team.

Leistungsschwerpunkte

  • (Foto-)Dokumentation des Bauablaufs im Hinblick auf die ordnungsgemäße und fristgerechte Umsetzung von Vermeidungs- und Schutzmaßnahmen
  • Erstellung von Berichten (Wochen-, Monats-, Abschlussberichten)
  • Sensibilisierung und Information aller Beteiligten für naturschutzfachlich wichtige Themen
  • Beratung bei arten- und umweltfachlichen Fragestellungen
  • Hilfestellung bei der Erwirkung von Genehmigungen und der Ausarbeitung von Ausführungsplanungen
  • Hilfestellung bei der Durchführung von Ausgleich- und Ersatzmaßnahmen sowie dessen Erfolgskontrolle
  • Hilfestellung und oder Durchführung bei Vermeidungs- und Schutzmaßnahmen
  • Schiffsabnahmen

Ansprechpartner

Dipl.-Biol.
Tobias Strahl


T +49 40 4321390-18
E t.strahl(at)ifaoe.de